„Vegetarisch basisch gut für Eilige“ von Natasha Corrett

Klappentext Nach ihren erfolgreichen Büchern »Vegetarisch basisch gut«, »Vegetarisch basisch gut für jeden Tag« und »Detox basisch vegetarisch« ist das neue Buch von Natasha Corrett ganz der schnellen und unkomplizierten Küche gewidmet. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt dank basenbetonter Ernährung ist die beste Grundlage für Gesundheit, Schlankheit und Vitalität. Und sie lässt sich ganz einfach umsetzen, auch …

„Vergessene Heilpflanzen“ von Rudi Beiser

Klappentext Vor unserer Haustür wachsen viele Pflanzen, die in der mittelalterlichen Heilkunde noch eine bedeutsame Rolle spielten, aus der modernen Pflanzenmedizin aber völlig verschwunden sind. Blutweiderich, Braunelle, Günsel, Nelkenwurz und viele weitere heute kaum mehr genutzte Heilpflanzen werden in diesem Buch porträtiert und nach der traditionellen Verwendung wie auch aus moderner wissenschaftlicher Sicht beleuchtet. Dabei …

„Einfache Vielfalt“ von Maurice Maggi und Juliette Chrétien

Klappentext Welcher Reichtum und welche Wandlungsfähigkeit in den schlichtesten und einfachsten Zutaten stecken, zeigt Maurice Maggi in seinem neuen Buch. Welche Abwechslung bietet uns die simple Kartoffel? Wie vielschichtig ist die Zwiebel in ihrer Verwendung? Aus einem Grundrezept entsteht eine Fülle weiterer Kreationen und Abwandlungen – sei es als Pasta, Sauce, Suppe oder Terrine, immer …

„Schweizer Alpküche“ von Margrit Abderhalden

Klappentext Milch, Käse, Rahm, Butter, Joghurt und Quark, die auf der Alp selbst hergestellt werden, prägen die Küche der Älpler und Sennen. Hinzu kommen lagerfähige Lebensmittel, wie Mehl, Zucker, Teigwaren und Kartoffeln, die im Frühjahr auf die Alp mitgenommen werden. Darauf sind über Generationen überlieferte traditionelle Gerichte entstanden, wie Älplermagronen, Zunne oder Nidlechueche – währschafte …

„Das grosse Buch vom Fermentieren“ von Mary Karlin

Klappentext Fermentierte, natürlich vergorene Nahrungsmittel wie Kombucha, Kefir und Sauerkraut stehen heute hoch im Kurs und werden wegen ihrer enormen gesundheitsfördernden Eigenschaften gepriesen. Diese und viele andere fermentierte Produkte lassen sich gut in der heimischen Küche selbst herstellen. Das Buch beschreibt die benötigten Küchenutensilien und erläutert die grundlegenden Zutaten, Abläufe und Methoden. Mit über 70 …