Tags

, , , , , , ,

maluna mondschein

Klappentext


Weit, weit weg im fernen Zauberwald lebt die kleine Gutenacht-Fee Maluna Mondschein. Sie wohnt dort nicht allein, sondern zusammen mit dem kleinen Drachen, dem kleinen Zauberer, dem kleinen Bären, den Schwestern Rosarot und vielen anderen Tieren, Elfen und Feen. Möchtest du den Zauberwald und Malunas Freunde kennenlernen? Dann kuschel dich schnell in ein weiches Kissen und lausche den Geschichten aus dem Zauberwald!

Meine Meinung


Maluna Mondschein muss man einfach liebhaben. Die kleine, freche Fee die uns in ihren Zauberwald entführt und allerhand erlebt und zu bereichten hat.

In diesem Hörbuch geht es um ihre Freunde. Warum soll der kleine Drache in einer Schneehöhle nicht niesen? Oder der kleine Bär, der so einen riesigen Appetit auf Süßigkeiten hat oder was hat es mit dem Geheimnis um den Vollmondtanz auf sich? Und dann geht der kleine Drache auch noch verloren und erlebt aufregende Dinge, während er auf seine Mama wartet. Insgesamt 8 aufregende und lustige Geschichten, welche mir sehr gut gefallen.

Gesprochen wird das Hörbuch von Cathlen Gawlich, die es mehr als gut macht. Durch verschiedene Stimmlagen macht sie „Maluna Mondschein“ für die kleinen Hörer sehr interessant und lebendig. Auch das Erzähltempo ist optimal und gut verständlich für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Wunderschön auch die musikalische Untermalung, welche zusätzlich noch für Abwechslung sorgt.

Fazit


Ein zuckersüßes, liebevolles Hörbuch mit Maluna Mondschein aus dem Zauberwald. Meine Nichte hört es total gerne und ist absolut fasziniert. Da es mittlerweile ja schon ganz schön viele Teile von Maluna Mondschein gibt, werde ich auf jeden Fall unsere Sammlung noch aufstocken.

5/5

Eckdaten


„Maluna Mondschein – Geschichten aus dem Zauberwald“ von Andrea Schütze // Ellermann Verlag // Igel Records // Juli 2014 // 121 Minuten // 2 CDs // ISBN: 978-3-7313-1063-1// Preis: 10,99€

Über die Autorin


Andrea Schütze wurde 1970 geboren und hat in ihrer Kindheit so ziemlich alle Hobbys ausprobiert, die man sich vorstellen kann. Irgendwann ist sie beim Lesen geblieben und schreibt deshalb auch so gerne Bücher. Sie hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin, ein Diplom als Psychologin und lebt mit ihrem Mann, zwei Töchtern, einem Golden Retriever und einem Zwergkaninchen am südlichsten Zipfel von Deutschland.

Über die Sprecherin


Cathlen Gawlich wurde 1970 in Sömmerda (Thüringen) geboren. Sie machte eine Ausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam und spielte danach an Theatern in Berlin und Potsdam. Sie ist u.a. bekannt aus den Serien „Polizeiruf 110“ und „Tatort“ sowie dem Kinofilm „Emil und die Detektive“. Außerdem spricht sie Sandy aus der Kinderserie „Spongebob“.

Eure Sarah von Bloggerhochzwei

Bildrechte: Igel Records