Tags

, , , , , , ,

Jetzt! Nudeln

Klappentext


Alle lieben Nudeln: Die Italiener Pasta asciutta, die Indonesier Bami goreng, die Japaner Ramen, die Schwaben Kässpatzen. Und ganz viele lieben das alles zusammen. Deswegen ist Nudelnkochen immer eine gut Tat, überall und zu jeder Zeit.

Jetzt! Nudeln bietet über 100 Rezeptideen für Gerichte, die glücklich machen. Natürlich sind die Klassiker der Pastaküche ebenso dabei wie die beliebtesten Nudelgerichte Deutschlands und Asiens. Die authentischen Haus- und Lieblings-
rezepte gibt es jeweils in einer Kurzversion für Geübte mit Kochblick sowie einer Langversion für Anfängerköche.

Meine Meinung


Nudeln gehen immer. Bei mir , meinem Mann und den Kinder sowieso. Damit die Gerichte aber nicht langweilig werden, lasse ich mich gerne inspirieren und von guten Kochbüchern zum Nachmachen verführen.

Das 240 Seitenstarke „Jetzt! Nudeln“ steht nun sein ein paar Tagen in meiner Küche. Als Schwäbin habe ich natürlich erst einmal nach den Spätzle geschaut :-) Das Rezept für den Spätzlesteig ist perfekt, genau so mache ich sie auch immer. Ein Ei auf 100 g Mehl. Perfekt. Aber natürlich stellt uns hier Sebastian Dickhaut noch viel mehr Rezepte vor, es sind ja schließlich über 100 internationale Rezepte.

jetzt! nudeln pesto

Zuerst werden auf zwanzig Seiten Grundkenntnisse vermittelt. Vom Kaufen über das richtige Kochen der Pasta bis hin zu Allerlei Nudelwissen. Dann geht es weiter mit den Rezepten, die sich wie folgt gliedern:

  • Nudeln Pur
  • Nudeln mit viel Sauce
  • Nudeln aus der Pfanne
  • Nudeln aus dem Ofen
  • Nudeln in Salaten und Suppen

Ab Seite 210 stellt uns der Autor die wichtigsten Vertreter aus dem Reich der Nudel vor. Über 70 verschiedene Nudelsorten. Wow, selbst ich habe noch nicht alle gekannt.

jetzt! nudeln älplermagronen

So richtig toll finde ich aus das Register. Hiervon gibt es nämlich gleich 3 Stück. Das Rezeptregister, das Nudelsortenregister und das Zutatenregister. Grandios, hier hat man sich echt was dabei gedacht.

Das ganze Kochbuch ist ein richter Augenschmaus. Ich finde es total stylisch und die Nudelgerichte sind perfekt in Szene gesetzt. Jedes Rezept hat auch noch einen Tipp dabei, da kann wirklich bei der Zubereitung nichts mehr schief gehen.

Heute mittag gibt es Älplermagronen und das Rezept stelle ich euch dann in den nächsten Tagen vor.

jetzt! nudeln mohnnudeln

Mein Fazit


Für alle Fans der Nudel, und das sind bestimmt viele, ein sehr abwechslungsreiches und inspirierendes Kochbuch. Tolle Aufmachung, ansprechende Bilder, abwechslungsreiche Ideen. Auch viele vegetarische Rezepte, so dass auch Veggie-Liebhaber auf ihre Kosten kommen. Ein Lesezeichen mit den 5-Pasta Schritten liegt praktischerweise auch dabei. Übrigens gibt es aus dieser Reihe auch das Kochbuch „Jetzt! Gemüse“.

5 von 5 buechern

Eckdaten


„Jetzt! Nudeln“ von Sebastian Dickhaut // Südwest Verlag // Erschienen März 2015 // 240 Seiten // Reihe // Hardcover // ISBN: 978-3-517-09358-1// Preis: 19,99€

Zum Autor


Sebastian Dickhaut lebt in München als kulinarischer Autor und Journalist, Foodfilmer, Gastgeber und Erfinder. Mit mehr als 50 Kochbüchern in Millionenauflagen ist er einer der erfolgreichsten deutschen Foodautoren. Der gelernte Koch arbeitete in exklusiven Restaurants bevor er zur Tageszeitung wechselte, einen Restaurantführer und die Reihe „Basic Cooking“ mitbegründete und bis er 1998 als Food-Korrespondent nach Australien ging. In München hat er nach seiner Rückkehr das Kochbüro HUKODI eröffnet. Neben dem Schreiben lädt er hier zu Küchengötter-Kochkursen, Smalltalkshows und Clubkonzerten. Regelmäßig steht er hier auch für das Format „Echtzeitkochen“ bei Kabel1 vor der Kamera. Sebastian Dickhaut hat je zwei Söhne und Katzen, ist 1963 geborener Hesse, gewordener Österreicher und manchmal auch Japaner. Mittagessen ist seine Leidenschaft, Kaffeetrinken seine Entspannung und Abendbrot sein Sport. Er ist Mitglied im „Food Editors Club Deutschland“, Genosse und Verteiler im Kartoffelkombinat und twittert als „Meersuppe“.

Eure Sarah von Bloggerhochzwei

Bildrechte Cover: Südwest Verlag