Allgemein

„Jerusalem“ von Vanessa Schlesier und Malte Jäger

 

Klappentext


Dieses Buch stellt das kulinarische Jerusalem vor. Mit 70 Rezepten ausgewählter Restaurants. Dazu Geschichten ihrer Entstehung und Porträts von Köchinnen und Köchen. Ein inspirierendes Kochbuch, das Neugierde, Reise- und Leselust weckt.

Meine Meinung

____________________________________________________________________

Man kann wohl mit Sicherheit behaupten, dass das Essen in Jerusalem so vielfältig und abwechslungsreich ist, wie die Stadt selber. Viele Kulturen haben sich über viele Jahre in der umkämpften Stadt angesiedelt und jeder brachte seine Kochkultur mit.

Dennoch haben alle Küchen eine Gemeinsamkeit: Es werden saisonale und regionale Zutaten benutzt, viel frisches Obst und Gemüse und leuchtend gelbes Olivenöl. Frische Kräuter und intensive Gewürze runden die vielfältigen Gerichte ab.

Die Autoren Vanessa Schlesier und Malte Jäger haben in ihrem Kochbuch „Jerusalem“ versucht, möglichst viel von diesem besonderen Flair einzufangen und in unsere Küchen zu bringen. So werden verschiedene Stadteile mit besonderen Restaurants vorgestellt, dazu jeweils die typischen Rezepte verraten und mit wunderschönen Bildern untermauert. Da bekommt man schon beim Durchblättern Lust, die verschiedenen Gerichte auszuprobieren.

Vertreten ist so ziemlich alles. Leichte Vorspeisen, herzhafte Fleischgerichte und auch süße Leckereien. Einige kommen auch mir bekannt vor, z.B. gefüllte Weinblätter, Quiche, Falafel oder Gulasch, um nur einige zu nennen. Jedoch unterscheiden sich die Rezepte deutlich von der bekannten, europäischen Küche, was das Ganze umso spannender macht.

Fazit


Ein wunderschönes und hochwertiges Kochbuch, welches Jerusalem in seiner ganzen Vielfalt zeigt. Wer gerne in andere Küchen schaut und offen für Neues ist, für den Hobbykoch ist dieses Buch eine wahre Bereicherung. Auch wenn ich diese Stadt wahrscheinlich nie besuchen werden, oder gerade deshalb, kann ich auch zuhause etwas von dem besonderen Jerusalem-Feeling präsentieren.

5/5

Eckdaten


„Jerusalem“// AT Verlag // Februar 2020 // 230 Seiten // Gebunden // ISBN: 978-3-039020560 // Preis: 29,90 €

Über den Autor


Vanessa Schlesier arbeitet als investigative Journalistin in Berlin und reist, wann immer sie kann, in den Nahen Osten. Sie lebte eineinhalb Jahre in Israel.

Malte Jäger fotografiert Food, Menschen und Landschaften überall auf der Welt.

Eure Sarah von Bloggerhochzwei

Bildrechte: AT Verlag

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.