„Die stumme Patientin“ von Alex Michaelides

Tags

, , , ,

41QQ9xaGu8L._SX319_BO1,204,203,200_

Klappentext


Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt.
Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist?

Meine Meinung


Als absoluter Thriller-Fan hat mich dieses Cover mitsamt dem Titel „Die stumme Patientin“ sofort angesprochen. Zwar kannte ich den Autor nicht, aber der Klappentext war ganz nach meinem Geschmack.

Alice ist eine bekannte Malerin und ihr Künstlerherz schlägt für Farben und Leinwände. Bis zu dem Tag, als sie ihren Ehemann erschießt und in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen wird. Seit diesem Tag spricht Alice kein Wort mehr. Für die Ermittler und die Öffentlichkeit ist der Fall klar, Alice ist schuldig.

Der forensische Psychiater, Theo Faber, ist sich Continue reading

“ 7 Mal anders“ von Jamie Oliver

Tags

, , , , , ,

9783831040919_3dKlappentext


Mehr Abwechslung im Koch-Repertoire gefällig? Jamie weiß, wie’s geht! Je 7 neue Ideen für unsere 18 Lieblingszutaten ergeben mehr als 120 geniale Rezepte, die alle glücklich machen. Einkaufen wie gewohnt, Genuss wie nie zuvor!

 

Meine Meinung

____________________________________________________________________

 

Was mir einfach schon immer gut an Jamie Oliver gefällt ist, daß er mit wenigen und ohne extra Vaganten Zutaten leckeres Essen zaubert. Ebenso achtet er darauf, dass schmackhaftes und auch raffiniertes Essen kein Zeitfresser ist, gesund und bekömmlich ist und der ganzen Familie schmeckt.

So auch in diesem Kochbuch. Es wurden 18 Lieblingszutaten Continue reading

„Meine dunkle Vanessa“ von Kate Elizabeth Russell

Tags

, , , , , ,

9783570104279_Cover

Klappentext


Vanessa ist gerade fünfzehn, als sie das erste Mal mit ihrem Englisch-Lehrer schläft. Jacob Strane ist der einzige Mensch, der sie wirklich versteht. Und Vanessa ist sich sicher: Es ist Liebe. Alles geschieht mit ihrem Einverständnis. Fast zwanzig Jahre später wird Strane von einer anderen ehemaligen Schülerin wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt. Taylor kontaktiert Vanessa und bittet sie um Unterstützung. Das zwingt Vanessa zu einer erbarmungslosen Entscheidung: Stillschweigen bewahren oder ihrer Beziehung zu Strane auf den Grund gehen. Doch kann es ihr wirklich gelingen, ihre eigene Geschichte umzudeuten – war auch sie nur Stranes Opfer?

»Meine dunkle Vanessa« ist ein brillanter Roman über all die Widersprüche, die unsere Beziehungen prägen, ein Roman, der alle Gewissheiten erschüttert und uns spüren lässt, wie schwierig es ist, klare Grenzen zu ziehen. Verstörend und unvergesslich!

Meine Meinung


Es ist der Beginn des zehnten Schuljahres an der Highschool, als sich die 15-jährige Vanessa in ihren Englischlehrer, Jacob Strane, verliebt. Jacob ist 42 Jahre alt und fühlt sich ebenfalls zu Vanessa hingezogen. Es passiert, was eigentlich nicht passieren dürfte. Mit augenscheinlich harmlosen Bemerkungen und Berührungen wird ein junges Mädchen manipuliert und eine Teenager Phantasie wird zur Realität. Vanessa wird mit Jacob Strane intim und ist hilflos in ihn verliebt.

Fast 20 Jahre später wird Vanessa erneut mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Ein anderes Mädchen aus der Highschool beschuldigt ihren Lehrer, Jacob Strane, sie sexuell missbraucht zu haben. Continue reading

„Mallorca“ von Marc Fosh

Tags

, , , , , ,

9783517099262_Cover

Klappentext


Mallorca steht für sonnige Buchten, angenehmes Klima, entspannte Menschen, aber vor allem auch für fantastische mediterrane Küche.
Marc Fosh, Sternekoch und Inhaber des Restaurants „Fosh“ in Palma de Mallorca, nimmt uns mit auf eine Reise durch die Geschmäcker und Aromen der Insel – er lässt sich von 18 typischen mediterranen Zutaten inspirieren und bietet über 100 Rezepte: für Klassiker wie den mallorquinischen Reiseintopf „Arròz brut“ oder Schweinelende mit Sobrasada-Rosmarin-Kruste, aber auch Gerichte für besondere Anlässe wie Papparadelle mit Hummer oder gelbe Gazpacho mit Räucherlachs.
Hilfreiche Informationen zur Herkunft sowie Saisonalität der einzelnen Zutaten, faszinierende Erzählungen über Land und Leute und atemberaubende Bilder ergänzen das Buch und ergeben zusammen einen Liebesbrief an Mallorca, das Mittelmeer und seine Küche.

Meine Meinung


Mit diesem Kochbuch habe ich mir das südländische Flair mit samt seiner Sonne nach Hause geholt. Geschrieben wurde diese wunderschöne Rezepte Sammlung von Marc Fosh. Ein Koch, welcher seine ersten Erfahrungen in den Sternerestaurants in London gesammelt hat und sich vor 25 Jahren auf Mallorca selbstständig gemacht hat.

Aufgebaut ist das Kochbuch auf 18 verschiedene Lieblingszutaten Continue reading

„Made in London“ von Leah Hyslop

Tags

, , , ,

9783517097824_Cover

Klappentext


Essen und Trinken mäandern wie die Themse durch Londons Geschichte. Wenn New York die Stadt ist, die nie schläft, dann ist London die Stadt, die immer hungrig ist. Vom Gourmet-Käseladen bis zum altmodischen Metzger, vom Foodtruck bis zum schnittigen italienischen Restaurant – in London gibt es alles, was das Herz oder der Magen begehrt.

Ob traditionelle Gerichte, international inspirierte Kreationen oder landestypische Rezepte – es schmeckt alles einfach köstlich: Chelsea Brötchen, Coronation Chicken, Brick-Lane-Curry, Big-Ben-Burger, East End Bagels oder Paddingtons Brot-und-Butter-Auflauf.

Leah Hyslop webt in ihrem Liebesbrief an London ein schillerndes Netz aus bewegenden Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart. Das Buch feiert all die kulinarischen Freuden, die die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs zu bieten hat und ist zugleich wertvoller Führer zu den besten Bäckereien, buntesten Lebensmittelmärkten, angesagtesten Bars und Pubs, urigen historischen Restaurants …

Neben mehr als 100 Rezepten enthält das Buch viele unterhaltsame Geschichten aus der Historie und Insidertipps zur Londoner Food-Szene. Mit zeitgenössischen Fotografien von London, tollen Foodfotos und Vintage-Bildern aus historischen Archiven wunderschön illustriert, ist dies das Buch für alle, die diese lebendige und unvergleichliche Stadt lieben.

Meine Meinung


Irgendwie wird einem immer gesagt, die Engländer haben keine Länderküche und können auch nicht kochen. Das dem nicht so ist, beweist uns die Foodautorin und -redakteurin Leah Hyslop.

In ihrem Kochbuch Made in London entführt sie uns in die Hauptstadt Englands. Kreative Küche ist hier das Stichwort, welches ich nach dem wälzen dieses Kochbuchs bestätigen kann. Continue reading